Ticket-Schwerpunktkontrolle am Berliner Platz

234 Fahrgäste ohne ein gültiges Ticket

13.07.2017 | 10:03

Am Mittwoch, 12. Juli 2017, kontrollierte die Essener Verkehrs-AG (EVAG) in der Zeit von 9.00 – 15.00 Uhr die Tickets der Fahrgäste am Berliner Platz; überprüft wurden insgesamt 5.557 Fahrgäste der Linien 101, 103, 105, 106 und 109. Dabei wurden 234 Fahrgäste ohne gültiges Ticket angetroffen, was einer Beanstandungsquote von 4,21 Prozent entspricht.